Reinigung

Eine regelmäßige Reinigung erhöht die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage.

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr und
13:00 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag:

07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Unverbindliches Angebot

Jetzt anfordern und heute
für die Energie von Morgen sorgen.


Kontakt

Telefon: 0941 200 00 70
Mail: info@dosol.de
Adresse: Eschenbacher Str. 1, 93057 Regensburg

Die Reinigung Ihrer Photovoltaikanlage

Regen, Wind, Schnee oder Sonne wirken tagtäglich auf Ihre Module ein. Luftverschmutzung, Staub, Straßenverkehr, Vogelkot, Laub und Nadeln, sogar Flechten und Moose und vieles mehr setzen Ihrer Photovoltaikanlage auf die Dauer ganz schön zu. Eine regelmäßige Reinigung ist, um die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage zu erhalten, unbedingt erforderlich.

Immer wieder wird auf die Reinigungskraft von Regen oder auch Schnee für die Solarmodule hingewiesen. Unbestritten hilft ein heftiger Regenguss, oberflächliche Verschmutzungen wie liegen gebliebene Blätter oder Staub abzuwischen. Auch Schnee, der irgendwann von den Solarmodulen hinunter rutscht, kann dabei viel Staub und leichtere Verschmutzungen mit sich ziehen.

Das gilt aber definitiv nicht für verkrustete Verschmutzungen, zum Beispiel stark ätzenden, in der Sonne angebackenen Vogelkot. Und das gilt auch nicht für Verschmutzungen, die sich an den Rändern der Modulrahmen festsetzen. Darüber hinaus nimmt die Reinigungswirkung von Regen und Schnee mit geringer werdendem Neigungswinkel stark ab.

Wie sollte dann aber eine Reinigung der Solarmodule durchgeführt werden?
Nur so viel: Da kann man ganz viel falsch machen.

Unverbindliches Angebot jetzt kostenfrei anfordern!